Der Blog von Zoffoli Globen

Mit Blau einzurichten: 5 Ideen für eine perfekte Umgebung

Kategorie : Etwas einrichten
star
star
star
star
star

Wenn man ein Zuhause oder eine Umgebung einrichten muss, ist es immer schwierig, die Farbtöne auszuwählen: Blau unterscheidet sich in diesem Bereich von anderen, es erinnert an den Himmel, das Meer und viele Blumen und Tiere. Deshalb kann Blau Zauber wecken, die sich nach Farbton und Farbkombination ändern. Ganz allgemein vermittelt Blau ein Gefühl von Ruhe und Stille und macht die Umgebung gemütlicher. Blau wird oft in Ruhe- und Ruheräumen verwendet, insbesondere in Kombination mit neutralen Farben wie Weiß, Elfenbein und Grau. Ausgefallener aber dennoch raffiniert ist das Zusammenspiel von Blau und einer knalligen Farbe wie Gelb.

 

Blau für die Wände und Fliesen

Blau als Wandfarbe ermöglicht besonders angenehme und harmonische Effekte. In dunkleren Farbtönen empfiehlt es sich, nur für eine Wand, oder Decke und Wand zu verwenden. Die Wahl einer einzigartigen Streichtechnik, wie der venezianische Stuck, kann jeden Blauton hervorheben, der einen Marmor-Effekt hat. Das Bad und die Küche sind meist Räume mit großen Flächen mit Fliesen. Diese finden in der Farbe Blau unendlich Möglichkeiten, indem einfach die verschiedenen Töne aneinander anzupassen oder dekorierte Fliesen wählen.

 

Blaues Zelt: Evergreen

Die blauen Vorhänge sind ein zeitloser Klassiker, der sich hervorragend mit den verschiedensten Stilen kombinieren lässt. Wenn der gewählte Farbton dunkel ist, muss die übrige Einrichtung natürlich in helleren Farben gestaltet werden, egal ob es andere Blautöne oder andere Töne sind.

 

Blaue Möbelstücke: Eine Wahl von Stil

Zum Einrichten mit Blau kann man direkt bei den Möbeln beginnen, vielleicht in einem edlen Nachtblau. Die nächsten Entscheidungen werden entscheidend für den Effekt sein. Alles kann man in Blautönen spielen, mit ein wenig Weiß und Elfenbein, um eine weiche Atmosphäre zu bekommen, perfekt für ein Wohnzimmer oder ein Ehezimmer.

Sehr interessant ist auch die Integration von Naturholzmöbeln. Eine Kombination, die oft als zu voraussehbar oder langweilig angesehen wird, ist die mit Rosa. Die zartesten und staubigsten Rosa-Töne sind ideal, um einen Raum in Blau aufzuhellen und zu erhellen.

 

Bilder mit Töne aus dem Meer

Auch Bilder, nicht weniger als Möbel und Wohnergänzungen, tragen dazu bei, ein harmonisches Gesamtbild zu schaffen. Bilder, wo die blaue Farbe des Meeres vorherrscht, in allen Schattierungen passen sie in jeden Raum, auch in kontrastierenden Farben.

 

Zoffoli Globen: Charme und Eleganz in Blau

Von den Dingen, die die Einrichtung abrunden, verleihen einige mehr als andere dem Raum Persönlichkeit und Klasse: Ein Zoffoli Globus ist einen davon.

Besonders, der Da Vinci Barglobus besticht durch ihre Einzigartigkeit und Eleganz und feiert das Genie des großen Leonardo Wissenschaftlers. Er kann auch in kleinere Räume eingebaut werden, da er mit Rädern ausgestattet ist und sich somit leicht verschieben lässt. Die Gäste werden auch von seiner Barfunktion beeindruckt sein. Denn darin können sich einige Flaschen und Gläser befinden, und die wertvolle Karte ist von Hand gezeichnet und entspricht der Kartographie des 18. Jahrhunderts.

Ein weiteres außergewöhnliches Einrichtungsobjekt ist der Nettuno Bar-Tischglobus, welche in der Blue Ocean Version vorherrschend blau ist. Er ist im Gegensatz zum Vorgänger nicht mit Rädern ausgestattet, sondern so gestaltet, dass er wie ein Tisch oder ein Regal auf einer Fläche platziert werden kann. Die nördliche Hemisphäre ist innen mit Bildern des Sternbilds des Himmels verziert, während die Karte auf der Außenfläche auf der Kartographie des 16. Jahrhunderts basiert.

Jeder dieser Globen kann das Herzstück der Einrichtung eines professionellen Studios oder Wohnzimmers sein und ist eine originelle Idee für ein überraschendes Geschenk.

Bewerten Sie den Artikel

Bitte einloggen, um diesen Artikel zu bewerten

Teilen diesen Inhalt

Eine Kommentar hinzufügen

 (mit http://)