Allgemeine Nutzungsbedingungen


Prämisse

Diese Bedingungen gelten ausschließlich zwischen der Firma Zoffoli Mappamondi S.r.l. und jeglicher Person, die Online-Einkäufe auf der Website www.zoffoli.com tätigt und im Folgenden als "KUNDE" bezeichnet wird. Diese Bedingungen können geändert werden und das Datum ihrer Veröffentlichung auf der Website entspricht dem Datum des Inkrafttretens.

Diese Bedingungen gelten für Einkäufe auf der Website www.zoffoli.com gemäß den Bestimmungen von Teil III Titel III Kapitel I des Verbrauchergesetzbuchs n. 206/2005, geändert durch Gesetzesdekret n. 21/2014 und Gesetzesdekret 70/2003 über den elektronischen Geschäftsverkehr.

1. Geschäftsdaten

Die auf dieser Webseite eingekauften Produkte werden direkt von der Firma Zoffoli Mappamondi S.r.l. vertrieben, die ordnungsgemäß im Handelsregister von Rimini RN 325648 mit der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer 04103830404 eingetragen ist. Die Firma Zoffoli Mappamondi S.r.l hat ihren Firmensitz in 47824 Poggio Berni (Rn), Via Santo Marino 250. Zoffoli Mappamondi S.r.l ist Besitzer der Website www.zoffoli.com.

2. Vertragsgegenstand

Die auf der Website www.zoffoli.com angegebenen und zum Verkauf angebotenen beweglichen Objekte werden mit diesen allgemeinen Verkaufsbedingungen im Fernabsatzverfahren von Zoffoli verkauft und vom KUNDEN erworben. Der Vertragsabschluss erfolgt über das Internet, nach Besuch des KUNDEN auf www.zoffoli.com und das Erstellen einer Bestellung gemäß dem auf der Website selbst vorgesehenen Verfahren. Wir verweisen den KUNDEN, vor Abschluss des Kaufvertrages, auf die einzelnen Produktdatenblätter, auf denen die Eigenschaften der Ware, zum Zeitpunkt der Wahl des KUNDEN abgebildet sind.

3. Annahme der Verkaufs- und der allgemeinen Geschäftsbedingungen

Der zwischen Zoffoli und dem Kunden vereinbarte Vertrag wird wirksam durch den Versand einer E-Mail von Zoffoli an den Kunden mit der Auftragsbestätigung. Die E-Mail enthält die Daten des KUNDEN und die Bestellnummer, den Preis der gekauften Ware, die Versandkosten und die Lieferadresse, an die die Ware versandt wird. Der KUNDE verpflichtet sich, die Richtigkeit der persönlichen Daten, die in der oben genannten E-Mail enthalten sind zu überprüfen und Zoffoli umgehend über etwaige Korrekturen bzw. Änderungen zu informieren. Mit seiner Online-, Telefon- oder E-Mail-Bestellung erklärt der Kunde, die nachstehenden allgemeinen Verkaufs- und Zahlungsbedingungen gelesen und vollständig akzeptiert zu haben. Der Kunde verpflichtet sich (in Übereinstimmung mit den Bestimmungen von Artikel 50 und folgende des Gesetzesdekrets 206/05) diese allgemeinen Verkaufsbedingungen durch Ausdrucken einer Kopie oder durch elektronische Speicherung aufzubewahren.

4. Kaufvorgang

Der Kunde kann die im elektronischen Katalog auf der Website www.zoffoli.com vertriebenen Produkte erwerben, wie in den entsprechenden Informationsblättern, in der Kommunikation per E-Mail oder auch in Kontakten mit den Vertriebsmitarbeitern von Zoffoli beschrieben. Der Eingang der Bestellung wird von Zoffoli per E-Mail an die vom Kunden mitgeteilte E-Mail-Adresse bestätigt, die alle Informationen zur Bestellung enthält.

Sobald die Bestellung vom Kunden eingegangen ist, überprüft Zoffoli den Zahlungseingang und beginnt dann mit den Phasen der Produktion und dem Versand der Waren. Jegliche Mitteilung der Nichtannahme der Bestellung wegen Nichtverfügbarkeit des Produkts und / oder längerer Lieferzeit als auf dem Produktblatt angegeben, wird dem Kunden unverzüglich telefonisch oder per E-Mail mitgeteilt.

In solchen Fällen kann der Kunde alternativ das Produkt ändern, auf die Verfügbarkeit der neuen mitgeteilten Lieferzeit warten oder die Bestellung stornieren und die Rückerstattung eines gegebenenfalls bereits gezahlten Betrags beantragen. Ein Anspruch des Kunden auf Schadensersatz ist ebenso ausgeschlossen wie eine vertragliche oder außervertragliche Haftung für unmittelbare oder mittelbare Personen- und / oder Sachschäden, die durch die Nichtannahme, auch nur teilweise, eines Auftrages verursacht werden.

Alle Änderungen an bereits erteilten Bestellungen können vom Kunden innerhalb von 3 Tagen ab dem Datum ihrer Erteilung vorgenommen werden und müssen schriftlich per E-Mail an Zoffoli gesendet werden. Änderungen an Bestellungen, die nach dieser Frist (3 Tage) versandt werden, können nicht garantiert werden und werden von Zoffoli auf der Grundlage des Produktionsfortschritts genehmigt.

5. Produktverfügbarkeit

Die Verfügbarkeit der Produkte ist nur als Hinweis zu betrachten, da:

- Viele Produkte, die vollständig handgefertigt sind, mehr als 60 Tage für die Produktion benötigen können.

- Die Produkte könnten vor Bestätigung der Bestellung an andere KUNDEN verkauft worden sein, da mehrere Benutzer gleichzeitig on-line sind.

- Eine Informationsanomalie auftreten könnte, die ein Produkt zum Kauf stellt, was in Wirklichkeit nicht der Fall ist. Auch nach dem Versand der von Zoffoli versendeten Bestellbestätigungs-E-Mail kann es zu einer teilweisen oder vollständigen Nichtverfügbarkeit der Ware kommen.

6. Versand- und Lieferzeiten und -methoden

Wenn das Produkt auf Lager verfügbar ist, behält sich Zoffoli Srl maximal drei Arbeitstage vor für den Abruf der Waren, die Verpackung und das Abwickeln der erforderlichen administrativen Verfahren.

Bei Zahlung per Überweisung ist es ratsam, weitere 24/48 Stunden einzuplanen, damit die Bank die Überweisung gutschreiben kann.

Aufgrund der hohen Handwerkskunst unserer Produkte sind einige Produkte möglicherweise nicht zum Versand verfügbar. In diesem Fall beginnt die Produktion des Globus nach Eingang der Bestellung und wir werden den Kunden umgehend über die voraussichtlichen Lieferzeiten informieren.

Die Herstellung einiger Produkte kann 60 bis 90 Werktage dauern, zuzüglich der Speditionsfristen.

Indikativ können wir folgende Lieferzeiten angeben:

  • Versand in Italien 1-2 Werktage ab Versandbestätigung.
  • Sendungen in Länder der Europäischen Union: 2-5 Werktage nach Versandbestätigung.
  • Lieferungen in den Rest der Welt ca. 7 bis 20 Werktage ab Versandbestätigung.

Wenn der Kunde zum vereinbarten Zeitpunkt nicht am Lieferort anwesend sein kann, bitten wir Sie, sich erneut mit uns in Verbindung zu setzen, um einen neuen Liefertermin zu vereinbaren.

Kann die Lieferung aus nicht von uns zu vertretenden Gründen nicht innerhalb von 30 Tagen ab dem Datum, an dem die Bestellung zur Lieferung verfügbar ist, erfolgen, gehen wir von einer Kündigung des Vertrages aus.

Die Versandkosten werden dem Kunden in Rechnung gestellt und richten sich nach dem Warenvolumen und dem Bestimmungsort der Ware. Es handelt sich um eine Standardlieferung durch einen Spediteur und somit auf Straßenebene. Bei besonders schweren oder sperrigen Paketen muss der Kunde beim Abladen der Waren mit dem Spediteur zusammenarbeiten. Eine Lieferung am Stockwerk ist möglich, über entsprechende Vereinbarung mit unserem Kundendienst. Dieser Service kann zusätzliche Kosten beinhalten. Zoffoli kann aufgrund von Lieferverzögerungen, die auf den verantwortlichen Spediteur zurückzuführen sind, keine Verantwortung übertragen werden. Die Produkte sind mit widerstandsfähigen Materialien verpackt, die sich für einen optimalen Schutz während des Transports eignen, auch in Bezug auf die Wahl des zu verwendenden Fördertyps.

7. Zahlungsarten und Preise

ANGEGEBENE PREISE Alle auf der Website ersichtlichen Preise sind in Euro angegeben und stellen ein öffentliches Angebot gemäß Artikel 1336 c.c dar. Die angebotenen Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. Die Preise können sich jederzeit ändern. Änderungen gelten nicht für Bestellungen, für die bereits eine Auftragsbestätigung versandt wurde.

RECHNUNGSSTELLUNG Zoffoli S.r.l erstellt für jede Bestellung einen Lieferschein, der als Nachweis für die Gültigkeit der Garantie verwendet werden kann. Auf besonderen Wunsch des Kunden in der Bestellphase kann eine Rechnung ausgestellt werden, die in diesem Fall den normalen Lieferschein ersetzt.

BEZAHLUNG Wir akzeptieren folgende Zahlungsmethoden:

  1. Über die wichtigsten Kreditkarten
    • American Express
    • Diners
    • Mastercard
    • Visa
  2. PayPal
  3. Überweisung zahlbar an
    ZOFFOLI MAPPAMONDI S.R.L.
    bank: MALATESTIANA (Poggio Torriana)
    IBAN: IT 94 Z 07090 05428 006 010 1676 32
    SWIFT: CCRTIT2TMAL
8. Widerrufsrecht

Gemäß Gesetz D. LGS. Nr. 21 vom 21.02.2014, wenn der Kunde ein Verbraucher ist (d.h. eine natürliche Person, die die Waren zu Zwecken kauft, die nicht mit ihrer beruflichen Tätigkeit in Zusammenhang stehen, oder den Kauf nicht unter Angabe ihrer Steuernummer im Bestellformular tätigt), hat er das Recht, den Kaufvertrag ohne Angabe von Gründen zu kündigen und ohne dass eine Vertragsstrafe fällig wird, unter folgenden Umständen:

Um von diesem Recht Gebrauch zu machen, muss der Kunde eine entsprechende Mitteilung innerhalb von vierzehn (14) Werktagen ab dem Datum des Erhalts der Ware senden. Diese Mitteilung muss per Einschreiben mit Rückschein an folgende Adresse gesendet werden: Zoffoli Mappamondi Srl, Via Santo Marino, 250 47824 Poggio Berni (RN) Italien oder per Telegramm oder Fax, immer innerhalb der oben genannten Frist von 14 Tagen, gefolgt von einer Bestätigung per Einschreiben mit Rückschein, die innerhalb der folgenden 48 Stunden verschickt werden muss.

Sobald wir die oben genannte Rücktrittserklärung erhalten haben, wird der Kundenservice den Kunden unverzüglich über die Methoden zur Rücksendung informieren und ihm einen eindeutigen RMA-Code für die Rücksendung der Waren zuweisen, die bei Zoffoli Mappamondi S.r.l. innerhalb von 14 Tagen nach Absendung der Mitteilung über den Widerruf eingehen muss. Die Ware muss vollständig, in allen Teilen und in der Originalverpackung (Umschläge und Verpackungen) unversehrt zurückgesandt werden. Sie muss, unter Beachtung der folgenden Bedingungen, ohne Anzeichen von Verschleiß oder Verschmutzung aufbewahrt und verschickt werden:

Das Widerrufsrecht unterliegt folgenden Bedingungen:

  • das Gesetz gilt für das gesamte gekaufte Produkt; Es ist nicht möglich, nur einen Teil des gekauften Produkts (z. B. Zubehör, Software usw.) zu widerrufen.
  • Die gekaufte Ware muss intakt sein und in der Originalverpackung mit allen Teilen (einschließlich der Verpackung sowie aller Unterlagen und Zubehörteile: Handbücher, Kabel usw.) zurückgesandt werden.
  • Nach dem Gesetz (Art. 57 Gesetzesdekret 206/2005) werden die Versandkosten für die Rücksendung der Ware dem Kunden in Rechnung gestellt, es sei denn, der Verkäufer hat zugestimmt, diese direkt zu übernehmen oder hat den Kunden nicht informiert, dass diese Kosten auf von ihm übernommen werden müssen; Darüber hinaus werden dem Kunden weder die Versandkosten noch alle anderen zum Zeitpunkt der Bestellung angeführten zusätzlichen Kosten erstattet.
  • Die Rücksendung liegt in der vollen Verantwortung des Kunden bis zur Empfangsbestätigung des Erhalts in unserem Lager.
  • Nach dem Gesetz ist der Verbraucher nur für den Wertverlust der Waren verantwortlich, der sich aus einer Manipulation ergibt, die von der Art, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren selbst abweicht.
  • Im Falle einer Beschädigung der Ware während des Transports wird der Kunde über den Vorfall informiert (innerhalb von 5 Arbeitstagen nach Erhalt der Ware in seinen Lagern), damit er eine rechtzeitige Beschwerde gegen den von ihm gewählten Kurier einreichen und eine Rückerstattung des Kaufpreises erhalten kann (falls versichert); in diesem Fall wird das Produkt dem Kunden zur Rücksendung zur Verfügung gestellt, wobei gleichzeitig der Widerrufsantrag storniert wird;
  • Zoffoli Mappamondi S.r.l. verpflichtet sich in keiner Weise gegenüber Schäden oder Diebstahl / Verlust von Waren, die mit unversicherten Sendungen zurückgesandt werden;
  • Bei Eintreffen im Lager wird das Produkt untersucht, um Schäden oder Manipulationen festzustellen, die nicht durch den Transport verursacht wurden. Wenn die Originalverpackung und / oder die Verpackung beschädigt ist, wird Zoffoli Mappamondi S.r.l. von der Rückerstattung einen Prozentsatz von maximal 10% des Kaufbetrags abziehen, als Beitrag zu den Wiederherstellungskosten.

Abgesehen von etwaigen Reparaturkosten für nachgewiesene Schäden an der Originalverpackung wird Zoffoli Mappamondi S.r.l. dem Kunden den bereits bezahlten Gesamtbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Rückgabe der Ware durch Überweisung des Rechnungsbetrags auf die Kreditkarte oder per Banküberweisung erstatten. In letzterem Fall ist der Kunde dafür verantwortlich, die Bankdaten, auf denen die Rückerstattung erfolgen soll, unverzüglich anzugeben (Cod. ABI - CAB - Girokonto des Rechnungsinhabers).

Das Widerrufsrecht erlischt mangels der wesentlichen Bedingung der Unversehrtheit der Ware (Verpackung und / oder ihres Inhalts) in den Fällen, in denen Zoffoli Mappamondi S.r.l. folgende Konditionen vorfindet:

  • die nicht sorgfältige Verwendung des Gutes, das seine Integrität beeinträchtigt hat, oder die Verwendung von Verbrauchsmaterialien;
  • fehlende äußere und / oder innere Verpackung;
  • das Fehlen integraler Bestandteile des Produkts (Zubehör, Kabel, Handbücher, Teile, ...);
  • Schäden am Produkt aus anderen Gründen als dem Transport.

Im Falle des Verfalls des Widerrufsrechts verbleibt die Ware im Sitz von Zoffoli Mappamondi S.r.l., zur Verfügung des Kunden und bereit zur Abholung auf seine Kosten.

9. Garantie

Für die von Zoffoli verkauften Produkte gilt eine Garantie gemäß dem Gesetzesdekret 206/05. Bei einem Kauf, der von einem als "Endverbraucher" definierten Subjekt getätigt wurde, gilt die Garantie für 24 Monate und deckt die mangelnde Konformität des Produkts ab. In allen anderen Fällen beträgt die übliche Garantie 12 Monate. Der KUNDE hat das Recht auf kostenlose Reparatur oder Ersatz des Produkts, wenn er ein fehlerhaftes Produkt erhält oder ein Produkt, das nicht konform ist mit der Bestellung.

Der KUNDE kann dieses Recht ausüben, wenn der Mangel innerhalb von zwei Jahren nach Warenlieferung auftritt und er Zoffoli den Mangel innerhalb von zwei Monaten nach seiner Entdeckung anzeigt.

Zoffoli organisiert im Falle eines defekten oder nicht konformen Produkts die Abholung des Produkts auf eigene Kosten und entsprechend der Verfügbarkeit des KUNDEN.

10. Zugriff auf die Webseite

Der KUNDE hat das Recht, auf die Webseite zuzugreifen, um sich beraten zu lassen und Einkäufe zu tätigen. Eine anderweitige, insbesondere kommerzielle Nutzung der Website oder ihres Inhalts ist nicht gestattet. Die Integrität der Elemente dieser Website, ob Ton oder Bild, und die dazugehörige Technologie bleiben Eigentum von Zoffoli.

11. Cookies

Die Website www.zoffoli.com verwendet "Cookies". Cookies sind elektronische Dateien, die Informationen zur Navigation des KUNDEN auf der Website (aufgerufene Seiten, Datum und Uhrzeit der Abfrage usw.) aufzeichnen und es Zoffoli ermöglichen, seinen Kunden einen personalisierten Service anzubieten.

Zoffoli informiert den Kunden über die Möglichkeit, die Erstellung solcher Dateien zu deaktivieren, indem er auf sein Internet-Konfigurationsmenü zugreift. Dies wird den Kunden daran hindern, mit dem Online-Kauf fortzufahren.

10. Anwendbares Recht und zuständiger Gerichtshof

Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen unterliegen italienischem Recht.

Für Streitigkeiten, bei denen keine einvernehmliche Lösung gefunden wird, ist ausschließlich das Gericht zuständig, in dem der KUNDE seinen Wohnsitz hat, sofern im Hoheitsgebiet des Staates. In jedem Fall kann optional auf Mediationsverfahren gemäß dem Decreto legislativo 28/2010 zurückgegriffen werden, um Streitigkeiten zu lösen, die sich aus der Auslegung und Ausführung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben, indem auf die folgende Website zugegriffen wird: https: // webgate.ec.europa.eu/odr Allgemeinen Verkaufsbedingungen aktualisiert am 13. April 2019.